BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V.

BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen


Wie hoch sind die Kosten?

Bei Antragstellung zu entrichtender Kostenvorschuss: 50,00 €

Hinweis: Einige Rechtschutzversicherungen übernehmen die Kosten.

Spenden

Wenn Sie die ehrenamtliche Arbeit und die Fortbildung der Schiedspersonen unterstützen wollen, können Sie dies gerne mit einer Spende zugunsten des

Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen Konto Nr. 11 44 91 01, Postbank Berlin, BLZ 10010010 

gegen eine Spendenbescheinigung für diesen gemeinnützigen Zweck tun.


Alle Angaben ohne Gewähr!